Xiangqi in Braunschweig

Chinesisches Schach zwischen Harz und Heide

Letzte Kommentare:

  • Michael Reuss: 4. Ke4 Ld8 5. Pd8 Fe9 6. Pf7...
  • Andreas Klein: Herzlich willkommen, Anonymous...
  • Anonymous: Sehe ein Matt in nur 9 Zūgen. Wo...
  • Anonymous: 1. R2+4 (1. ...K6+1 2. H4+2 mate) 1....
  • Andreas Klein: Auf der Webseite des...
  • Le Tam: d7=f8 f8=e6 e6=g7 f5=f9 g7=e8 f9=e9...
  • quirl: Zu Weihnachten wieder eine Himmelsleiter...
  • Stefan: Ich versuche es mal aus dem Kopf, es...
  • Stefan: Hier sind man wieder deutlich, dass so...
  • Stefan: Die Aufstellung der roten Armee riecht...

Kategorien:

Archiv:

Calendar

Dezember 2006
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Bundesligaauftakt in Hannover

Verfasst am Sonntag, 3. Dezember 2006 von Andreas Klein

Der Bundesligaauftakt zur WM-Saison 2006/2007 fand gestern und heute in der Pagode Viên Giác in Hannover statt. Seinen ersten Bundesliga-Turniersieg errang Hanming Weng mit 4,5 aus 6 und hauchdünnem Vorsprung. Nur einen halben Punkt in der zweiten Feinwertung dahinter landete Duong Lai Hop auf dem zweiten Platz. Mit jeweils vier Punkten wurden Michael Nägler Dritter, Viet Nguyen Vierter und Karsten Hoffarth Fünfter. In der Mannschaftswertung konnte sich souverän Lingen mit 11,5 Punkten den ersten Platz sichern. Team Braunschweig war zum ersten Mal seit der Saison 2000/2001 wieder mit einer eigenen Mannschaft vertreten. Leider konnten beim “Heimspiel” in Hannover nur zwei Spieler aufgeboten werden, die sich aus dem Kampf um die vorderen Plätze heraushielten: 9. Andreas Klein mit 3 und 12. Wolfgang Schwieger mit 2,5 Punkten.

Pl. Teilnehmer        Ingo  Mannschaft   Pkt  Buch  SoBer S R V

 1. Weng Hanming       108  Magdeburg    4,5  23,0  17,00 3 3 0
 2. Lai Hop Duong       90  Bremen       4,5  23,0  16,50 4 1 1
 3. Nägler Michael     120  Lingen       4,0  22,0  13,25 3 2 1
 4. Nguyen Viet        131  Bremen       4,0  21,5  13,25 2 4 0
 5. Hoffarth Karsten   133  Lingen       4,0  21,5  13,00 3 2 1
 6. Sargin Anatol      141  Franken      3,5  21,0  10,50 3 1 2
 7. Knab Reinhard      134  Franken      3,5  19,0   9,50 2 3 1
 8. Gollmar Bastian    140  Lingen       3,5  15,5   6,25 3 1 2
 9. Klein Andreas      141  Braunschweig 3,0  17,0   5,50 3 0 3
10. Tessen Jörn        140  Berlin       3,0  17,0   4,50 3 0 3
11. Meyersieck Michael 150  Lingen       2,5  16,5   3,75 2 1 3
12. Schwieger Wolfgang 211  Braunschweig 2,5  14,5   2,50 2 1 3
13. Hartmann Steffen   213  Gießen       2,0  16,0   3,75 1 2 3
14. Schmidt Martin     205  Gießen       2,0  13,0   1,75 1 2 3
15. Penaloza Alberto   220  Gießen       1,5  12,5   1,00 1 1 4

Mannschaftswertung

Pl. Mannschaft             Pkte  Buch   Plätze

 1. Lingen                 11,5  59,0   3/  5/  8
 2. Bremen                  8,5  44,5   2/  4/
 3. Stosszahn Franken       7,0  40,0   6/  7/
 4. Gießen                  5,5  41,5  13/ 14/ 15
 5. Braunschweig            5,5  31,5   9/ 12/
 6. Aufbau Elbe Magdeburg   4,5  23,0   1/   /
 7. Berlin                  3,0  17,0  10/   /

1. Runde

Lai Hop Duong      - Klein Andreas       1:0
Sargin Anatol      - Weng Hanming        0:1
Nägler Michael     - Meyersieck Michael  1:0
Schmidt Martin     - Nguyen Viet         0:1
Hoffarth Karsten   - Schwieger Wolfgang  1:0
Hartmann Steffen   - Knab Reinhard       0:1
Tessen Jörn        - Penaloza Alberto    1:0
Gollmar Bastian spielfrei

2. Runde

Knab Reinhard      - Lai Hop Duong       0:1
Weng Hanming       - Hoffarth Karsten    ½-½
Gollmar Bastian    - Nägler Michael      0:1
Nguyen Viet        - Tessen Jörn         1:0
Klein Andreas      - Hartmann Steffen    1:0
Schwieger Wolfgang - Sargin Anatol       0:1
Penaloza Alberto   - Schmidt Martin      ½-½
Meyersieck Michael spielfrei

3. Runde

Lai Hop Duong      - Nguyen Viet         ½-½
Nägler Michael     - Weng Hanming        ½-½
Hoffarth Karsten   - Knab Reinhard       ½-½
Tessen Jörn        - Klein Andreas       1:0
Sargin Anatol      - Gollmar Bastian     1:0
Schmidt Martin     - Meyersieck Michael  0:1
Hartmann Steffen   - Penaloza Alberto    1:0
Schwieger Wolfgang spielfrei

4. Runde

Nguyen Viet        - Nägler Michael      ½-½
Hoffarth Karsten   - Lai Hop Duong       0:1
Weng Hanming       - Tessen Jörn         1:0
Meyersieck Michael - Sargin Anatol       0:1
Knab Reinhard      - Gollmar Bastian     ½-½
Schwieger Wolfgang - Hartmann Steffen    ½-½
Klein Andreas      - Schmidt Martin      1:0
Penaloza Alberto spielfrei

5. Runde

Lai Hop Duong      - Weng Hanming        0:1
Sargin Anatol      - Nguyen Viet         ½-½
Nägler Michael     - Klein Andreas       1:0
Tessen Jörn        - Hoffarth Karsten    0:1
Meyersieck Michael - Knab Reinhard       ½-½
Gollmar Bastian    - Hartmann Steffen    1:0
Penaloza Alberto   - Schwieger Wolfgang  0:1
Schmidt Martin spielfrei

6. Runde  

Weng Hanming       - Nguyen Viet         ½-½
Lai Hop Duong      - Nägler Michael      1:0
Hoffarth Karsten   - Sargin Anatol       1:0
Knab Reinhard      - Schwieger Wolfgang  1:0
Gollmar Bastian    - Meyersieck Michael  1:0
Klein Andreas      - Penaloza Alberto    1:0
Hartmann Steffen   - Schmidt Martin      ½-½
Tessen Jörn spielfrei

Einsortiert in Turniere |

2 Kommentare

  1. Ingoauswertung

    Viet +9, Steffen +5, Karsten +4. Dank an Siegfried für die Auswertung, die schon gestern Abend um 23:14 im Postfach war, noch schneller geht’s dann wirklich nicht mehr :-)

    Pagodenturnier Hannover, 12/2006
    --------------------------------
    
    Pl Spieler            F-alt  Pkte Niv EW  H  F-neu  (*ELO) Wrtg
    ----------------------------------------------------------------
     1 Weng Hanming       108-5  4½/6 126 4  101 106-6  (1958)  2:1
     2 Lai Hop Duong       90-1  4½/6 128 5½ 103  96-2  (2028)  1:1
     3 Nägler Michael     120-73 4 /6 127 3½ 110 117-74 (1881)  3:1
     4 Nguyen Viet        131-1  4 /6 130 3  113 122-2  (1846)  1:1
     5 Hoffarth Karsten   133-51 4 /6 133 3  116 129-52 (1797)  3:1
     6 Sargin Anatol      141-12 3½/6 142 3  134 139-13 (1727)  3:1
     7 Knab Reinhard      134-25 3½/6 147 4  139 135-26 (1755)  3:1
     8 Gollmar Bastian    140-24 2½/5 147 3  147 142-25 (1706)  3:1
     9 Klein Andreas      141-16 3 /6 154 4  154 144-17 (1692)  3:1
    10 Tessen Jörn        140-36 2 /5 141 2½ 151 143-37 (1699)  3:1
    11 Meyersieck Michael 150-38 1½/5 147 2½ 167 154-39 (1622)  3:1
    12 Schwieger Wolfgang 211-14 1½/5 183 1  203 209-15 (1237)  3:1
    13 Hartmann Steffen   213-1  2 /6 188 1½ 204 208-2  (1244)  1:1
    14 Schmidt Martin     205-2  1 /5 180 1  210 207-3  (1251)  1:1
    15 Penaloza Alberto   220-1   ½/5 194 1  234 227-2  (1111)  1:1
    ----------------------------------------------------------------
    
  2. Andreas Klein

    So, wen’s interessiert: hier sind jetzt auch meine ::Partien:: aus Hannover zum Nachspielen. Gießen war recht freundlich zu mir, gegen Jörn habe ich einzügig den Wagen eingestellt (nicht jedes Zwischenschach muss man geben, schon gar nicht jedes Kanonen-Zwischenschach) und gegen Duong und Michael habe ich in interessanten Stellungen gegen Ende bei knapper werdender Zeit völlig den Überblick verloren. Der Weg nach Macau ist noch lang…

 

Dieser Beitrag darf kommentiert werden:

XHTML: Folgende XHTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>