Xiangqi in Braunschweig

Chinesisches Schach zwischen Harz und Heide

Letzte Kommentare:

Kategorien:

Archiv:

Rot gewinnt (L)

Verfasst am Mittwoch, 26. September 2007 von Andreas Klein
Aufgabenstellung vom 26.9.07 (chinesische Symbole)
Rot am Zug gewinnt

Den ganzen Beitrag lesen »

Einsortiert in Aufgaben | 4 Kommentare »

Monatsblitz September

Verfasst am Montag, 24. September 2007 von Andreas Klein

Übermorgen steht unser nächstes Monatsblitzturnier ins Haus:

am 26. September ab 19 Uhr: Xiangqi-Monatsblitz in der Gaststätte “Rote Wiese” in 38124 Braunschweig

Die Ergebnisse aus dem August und den Zwischenstand in der Jahreswertung findet ihr als Kommentar hier.

Einsortiert in XQ-Gruppe BS, Turniere | 1 Kommentar »

Rot gewinnt (XLIX)

Verfasst am Mittwoch, 19. September 2007 von Andreas Klein
Aufgabenstellung vom 19.9.07 (chinesische Symbole)
Rot am Zug gewinnt

Den ganzen Beitrag lesen »

Einsortiert in Aufgaben | 8 Kommentare »

Von Null auf Eins

Verfasst am Samstag, 15. September 2007 von Andreas Klein

turnier.jpegEine überraschende telefonische Anmeldung ereilte mich heute früh gegen acht im Getränkemarkt, als ich gerade die letzten Besorgungen für das Turnier erledigen wollte. Duong Lai Hop hatte sich spontan entschlossen, den Weg von Bremen auf sich zu nehmen, und er war dann tatsächlich pünktlich zum Turnierbeginn in Braunschweig. Leider hatten wir zwei kurzfristige Ausfälle aus den eigenen Reihen zu beklagen, so dass schließlich zwölf Teilnehmer den Kampf um die neun Pokale aufnahmen.

Als aktuelle Nummer zwei der deutschen Rangliste ging Duong auch gleich als Favorit ins Rennen, gefolgt vom zweimaligen Deutschen Meister Karsten Hoffarth und vom dreimaligen Vizemeister Joachim Schmidt-Brauns. Diese drei landeten dann zwar erwartungsgemäß auf vorderen Plätzen, allerdings “nur” auf 2, 3 und 4, denn ein Spieler ohne Ingozahl rollte das Feld in seinem ersten Turnier von hinten auf. Gang Zhou, der in Braunschweig studiert hat und derzeit an seiner Promotion arbeitet, schlug in der zweiten Runde Joachim, in der vierten Duong und sicherte sich in der letzten Runde mit einem Remis gegen Karsten den Turniersieg. Glückwunsch zu dieser souveränen Vorstellung, und Glückwunsch auch (nach meinen eigenen vorläufigen Berechnungen) zur Übernahme des zweiten Platzes in der deutschen Ingorangliste.

Die Anzahl der Spieler unter Ingo 200 und die Anzahl der Jugendlichen war recht überschaubar, so dass entgegen ursprünglicher Pläne ein Doppelpreis vergeben wurde. In beiden Kategorien war Stephan Bradler der beste Spieler und konnte daher zwei Pokale entgegen nehmen. Alle Preisträger im Überblick:

Turniersieger: Gang Zhou (Braunschweig)
Zweiter: Duong Lai Hop (Bremen)
Dritter: Karsten Hoffarth (Hannover)

Jugendsieger: Stephan Bradler (Braunschweig)
Zweiter: Niklas Steinmann (Isenbüttel)
Dritter: Martin Merten (Sülfeld)

Ratingsieger: Stephan Bradler (Braunschweig)
Zweiter: Jochen Reimers (Braunschweig)
Dritter: Joachim Lißner (Berlin)

Mein Dank geht an Wolfgang Schwieger, der die schönen Räumlichkeiten organisiert hat, und an ihn geht auch meine erste Entschuldigung, denn er konnte leider nicht mitspielen, weil ich bei der Festlegung des Termins übersehen hatte, dass heute auch der Kongreß des Niedersächsischen Schachverbands tagte. Bedanken möchte ich mich auch bei allen Teilnehmern, die mir als Veranstalter ein einfaches Leben beschert haben, so dass das Turnier einen entspannten Verlauf nehmen konnte. Entschuldigen muss ich aber bei all jenen Teilnehmern, die darunter zu leiden hatten, dass ich es nicht geschafft habe, diese bescheuerten elektronischen Uhren richtig einzustellen. Bis zum nächsten Turnier muss ich das noch üben. Das wird dann wohl zunächst eine Bundesligarunde im nächsten Frühjahr sein, so dass das nächste Pokalturnier vermutlich erst im nächsten Herbst stattfinden wird.

Den ganzen Beitrag lesen »

Einsortiert in XQ-Gruppe BS, Turniere | 4 Kommentare »

Rot gewinnt (XLVIII)

Verfasst am Mittwoch, 12. September 2007 von Andreas Klein
Aufgabenstellung vom 12.9.07 (chinesische Symbole)
Rot am Zug gewinnt

Den ganzen Beitrag lesen »

Einsortiert in Aufgaben | 2 Kommentare »

Rot am Zug (IV)

Verfasst am Mittwoch, 5. September 2007 von Andreas Klein
Aufgabenstellung vom 5.9.07 (chinesische Symbole)
Rot am Zug gewinnt

Den ganzen Beitrag lesen »

Einsortiert in Aufgaben | 2 Kommentare »