Xiangqi in Braunschweig

Chinesisches Schach zwischen Harz und Heide

Letzte Kommentare:

  • Henrybef: cost of sildenafil 20 mg pink gowns...
  • Michael Reuss: 4. Ke4 Ld8 5. Pd8 Fe9 6. Pf7...
  • Andreas Klein: Herzlich willkommen, Anonymous...
  • Anonymous: Sehe ein Matt in nur 9 Zūgen. Wo...
  • Anonymous: 1. R2+4 (1. ...K6+1 2. H4+2 mate) 1....
  • Andreas Klein: Auf der Webseite des...
  • Le Tam: d7=f8 f8=e6 e6=g7 f5=f9 g7=e8 f9=e9...
  • quirl: Zu Weihnachten wieder eine Himmelsleiter...
  • Stefan: Ich versuche es mal aus dem Kopf, es...
  • Stefan: Hier sind man wieder deutlich, dass so...

Kategorien:

Archiv:

Calendar

August 2007
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Rot gewinnt (XLVI)

Verfasst am Mittwoch, 15. August 2007 von Andreas Klein
Aufgabenstellung vom 15.8.07 (chinesische Symbole)
Rot am Zug gewinnt

Ich bin momentan ein wenig antriebslos und habe daher im Buch nur ein paar Seiten weitergeblättert und wieder eine Mattaufgabe gefunden :-)

Hier noch das alternative Diagramm mit westlichen Symbolen:

Aufgabenstellung vom 15.8.07 (westliche Symbole)

Einsortiert in Aufgaben |

10 Kommentare

  1. Duong

    Wenn ich nicht verrechne, dann lautet diese Aufgabe “Matt in 5 Zügen”

  2. Joachim Lißner

    und zwar:
    1. Pc9+ Ff10
    2. Wf8:+ Lf8:
    3. Pg8+ Ff9
    4. Ph10+ Ff10
    5. We10++
    Oder liege ich falsch?
    Joachim

  3. Jörn

    Soso Joachim, da glaubst Du also nun: “Kann ich alles schon lösen - Training brauch ich also nicht mehr und bleib lieber mal zu Hause….”. Die Lösung sieht eigentlich richtig aus, aber das war auch aaaaaaaainfach… :-)

  4. Joachim Lißner

    Na zu Hause bleibe ich ja nicht…
    Und für Stümper wie mich muss es auch aaaaaaaaaaainfach sein, damit ich ne Chance habe, gelle?
    Jo

  5. Andreas Klein

    Die Lösung ist natürlich richtig, war ja auch einfach :-) In die Berliner Diskussion will ich mich wirklich nicht einmischen, aber darf man bei der Gelegenheit mal nachfragen, wann denn das Endspiel eurer Clubmeisterschaft steigt?

  6. Joachim Lißner

    Tscha, Stephan ist gerade weg. Wir warten alle mit Spannung, zumal Jörn ja bereits das Hinspiel verloren hat. Ob er es nochmal schafft? Tickets noch an der Abendkasse erhältlich :-)
    Joachim

  7. Claus

    Wenn Rot superklug sein will und 1.Pg8?? mit den Drohungen
    2.Pc9 matt und 2.Pd8 matt spielt, ist Schwarz natuerlich schneller,
    er kann dann zwischen einem zweizuegigen Matt und einem laengeren,
    aber im Zusammenhang dieses Forums paedagogisch wertvolleren
    Matt in 4 waehlen. Keine schwierige Aufgabe, also duerfen die
    mit Ingo > 160 vor ;) Wie lauten die beiden Mattvarianten?

    Claus

  8. Claus

    2. Pd8 ist natuerlich keine Drohung, aber eine gute
    Antwort auf 1.Pg8?? Kh9?? oder 1. … Kf9??

    Claus

  9. Claus

    Ich sollte vielleicht nicht immer zwischen anderen Aktivitaeten
    was schreiben. :D Vergesst also meine unsinnigen Ausfuehrungen
    zum Thema Drohung oder nicht, entscheidend bleibt die Frage,
    wie Schwarz nach 1.Pg8?? oder auch 1.Ph9?? matt setzt.

    Claus

  10. Andreas Klein

    Das pädagogisch wertvollere vierzügige Matt kenne ich inzwischen :-)

 

Dieser Beitrag darf kommentiert werden:

XHTML: Folgende XHTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>