Xiangqi in Braunschweig

Chinesisches Schach zwischen Harz und Heide

Letzte Kommentare:

Kategorien:

Archiv:

Calendar

November 2010
M D M D F S S
« Okt   Dez »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Pagodenturnier 2010

Verfasst am Dienstag, 9. November 2010 von Andreas Klein

In weniger als vier Wochen beginnt die Bundesligasaison 2010/2011, auch dieses Jahr wieder traditionell mit dem Pagodenturnier in Hannover. Ich erlaube mir, die Ausschreibung hier 1:1 wiederzugeben, den Originaltext findet ihr als PDF auf der DXB-Seite. Einer Mitteilung von Michael Nägler auf der Mailingliste zufolge wird diese Saison zum zweiten Mal nach 1995/1996 aus fünf Turnieren bestehen. Zwei weitere Termine und Orte stehen schon fest: kurz vor dem chinesischen Neujahrsfest am 29./30. Januar 2011 in München, gefolgt vom 8. Franken-Cup am 5./6. März 2011 in Nürnberg. Am Vormittag des 5.3. wird zudem die Jahreshauptversammlung des DXB stattfinden.

Pagodenturnier 2010

An alle Xiang Qi-Interessierten!

Am 4. und 5. Dezember 2010 findet in Hannover ein Xiang Qi-Turnier statt!

Das Turnier wird als Einzelturnier ausgetragen mit 6 Runden nach Schweizer System mit einer Bedenkzeit von 50 Minuten pro Spieler und Partie bei 10 Sekunden Zuschlag pro Zug und zählt sowohl - für im DXB organisierte Spieler - als Qualifikationsturnier zur Deutschen Einzelmeisterschaft 2011 als auch für die Mannschaftswertung der Bundesliga.

Ort: vietnamesische Vien-Giac Pagode, Karlsruher Strasse 6 - 30519 Hannover

Verkehrsanbindung:

Für alle, die über den Zug anreisen: Es gibt die Linien 1 und 2, die im Minutentakt (zumindest tagsüber) vom Hauptbahn in Richtung Sarstedt bzw. Rethenzur durchfahren. An der Haltestelle “Dorfstr.” aussteigen und zu Fuß links (Richtung stadtauswärts gesehen) in die Straße “Am Mittelfelde” einbiegen. Dort überquert man eine Überführung und man kann schon bald die Turmspitze der Pagode erkennen, die in der Karlsruher Str. liegt.
Bei Anfahrt mit dem Pkw kann bei Bedarf bei mir nachgefragt werden: karsten{punkt}hoffarth{bei}freenet{punkt}de

Zeitplan:

Samstag, 4.12.10

12:00 – 12:45: Mittagessen (in der Pagode; nur bei Voranmeldung)
bis 12:45 Uhr: Anmeldung
12:45 - 13:00 Begrüßung / Regelfragen / Auslosung
13:00 - 15:00 Runde 1
15:00 - 17:00 Runde 2
17:00 - 19:00 Runde 3
ab 19:00 Uhr: Abendessen (in der Pagode; nur bei Voranmeldung)

Sonntag, 5.12.10

08:00 – 09:00: Frühstück (in der Pagode; nur bei Voranmeldung)
09:00 – 11:00: Runde 4
11:00 – 13:00: Runde 5
13:00 – 13:45: Mittagessen (in der Pagode; nur bei Voranmeldung)
13:45 – 15:45: Runde 6
ab 15:45: Siegerehrung + Abreise

Kosten: für Essen und Übernachtung in der Pagode:

- Mittagessen: 5,5
- Abendessen: 4
- Übernachtung: 8
- Frühstück: 4

Teilnahmegebühr:

Von Mitgliedern des DXBs wird ein Startgeld in Höhe von 12,50 Euro erhoben.
Darin sind u.a. die Pagodengebühr, Preise, Ausgleich für Studenten etc. und weitere Ausgaben enthalten.
Von Nicht-Mitglieder des DXBs wird ein zusätzliches Organisationsgeld von 5,- Euro erhoben. Ausgenommen von diesem Organisationsgeld sind Teilnehmer, die zum allerersten Mal an einem Turnier des DXB teilnehmen.

Schüler/Studenten/Auszubildende zahlen jeweils die Hälfte (also 6,50 Euro); auch bei den Kosten für Übernachtung und Essen (wenn diese erwünscht sind und angemeldet wurden).

Anmeldung und weitere Informationen:
Karsten Hoffarth, karsten{punkt}hoffarth{bei}freenet{punkt}de

Einsortiert in Turniere |

 

Dieser Beitrag darf kommentiert werden:

XHTML: Folgende XHTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>